Fleißige Helfer am Kreisverkehr

06.06.2020
Hohenthann/Weihenstephan. Vergangenen Samstag waren wieder fleißige Helfer der Freien Wähler Hohenthann damit beschäftigt, den Kreisverkehr in Weihenstephan zu pflegen. Ausgestattet mit Gartengeräten und Eimern machten sie sich an die Arbeit. „Damit tragen wir aktiv zum Artenschutz bei, schaffen Blühflächen, die Bienen, Schmetterlingen und anderen Insekten als Nahrung und Lebensraum dienen“, sagte Stefan Blechschmidt, 1. Vorsitzender der FW Hohenthann. Der im Rahmen der Ortsumgehung Weihenstephan verwirklichte Kreisverkehr wurde durch ein Landschaftsarchitekturbüro so geplant, dass ab Sommer in verschiedenen Zeitabständen immer andere Blumen oder Sträucher blühen, die wiederum ein Paradies für wichtige Insekten sind.

Seit 2014 besteht mit der Gemeinde Hohenthann eine vertragliche Vereinbarung, dass sich der Ortsverband der Freien Wähler Hohenthann freiwillig um die Pflege des Kreisels kümmert. Dies beinhaltet vier bis fünf Arbeitseinsätze im Jahr – das entspricht etwa 65 bis 80 Arbeitsstunden. „Mit dieser Pflegeaktion können wir einen Beitrag zur Entlastung der Gemeinde und des gemeindlichen Bauhofs leisten und gleichzeitig für ein sauberes und gepflegtes Eingangsbild in die Gemeinde sorgen“, freuten sich die Helfer nach getaner Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.